Die Apostille kann auf beglaubigte Übersetzungen gesetzt werden, falls das Dokument im Ausland benutzt wird.

Die Apostille ist eine besondere Beglaubigungsform, die die Echtheit des Dokuments und den Namen und die Eigenschaft des Unterzeichners bestätigt.